XT250 Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
KEDO
  Übersicht    Hilfe    Einloggen    Registrieren  
*
20. April 2019, 01:31:13
XT250 Forum  |  Werkstatt  |  Motor  |  Thema: XT 250 ÖL im Ausspuff ? Erweiterte Suche
  « vorheriges nächstes »
Seiten 1
Autor
Thema: XT 250 ÖL im Ausspuff ?  (Gelesen 203 mal)
« am: 29. Januar 2019, 19:00:02 »
cindylivxt
Jr. Member
**
Beiträge: 37



Hallo Gemeinde,

ich habe gerade erst das Prob mit der Elektrik erledigt und nun geht es schon wieder los , der Motor schmeisst ganz schön Öl zum Auspuff raus.

Ausserdem sifft der Motor Zwischen ZKD und Zylinder, kann es sein dass das ÖL wegen der kaputten Zylinerkopfdichtung in den Auspuff gelangt, oder sind es die

Kolbenringe?


Gruss Harry
« Letzte Änderung: 30. Januar 2019, 16:31:27 von cindylivxt » Gespeichert
 
Antworten #1
« am: 03. Februar 2019, 18:04:53 »
siro
User
*
Beiträge: 7

WWW

Hello Harry

Also logisch währe die ZKD denn wenn im Zylinder dann verbrennts und raucht(blau)
Gespeichert
 
Antworten #2
« am: 04. Februar 2019, 19:10:58 »
cindylivxt
Jr. Member
**
Beiträge: 37



Hallo,

 ja das denke ich auch, der Zylinderkopf muss runter, Schaftdichtungen am besten auch gleich mit erneuern.

Hoffentlich sind die Nockenwelln nicht eingelaufen usw.....

Danke bis denn .

Gruß

Harry

Gespeichert
 
Antworten #3
« am: 10. Februar 2019, 20:55:54 »
siro
User
*
Beiträge: 7

WWW

Hello

Also wenn du das Projekt startest würd ich empfehlen bis zum Fuß alles neu zu machen(Dichtungen) und Kolben-Ringe tauschen.
Weiters Kopf  bei Motoreninstandsetzer Planen lassen und Ventilsitze Einschleifen (selber machen).
Kostet nicht die Welt und bringts aber.

Je nachdem wieviel der vom Kopf abschleifen muss evtl. eine Doubblesize Dichtung (KEDO Fragen )
verwenden sonnst wird die Kompression zu hoch und du zerstörst deine (mittlerweile alten) Hauptlager.

bei fragen einfach pm

Viel spaß ist nette Arbeit 
Gespeichert
 
Antworten #4
« am: 12. Februar 2019, 00:34:14 »
zwofufzig
Hero Member
*****
Beiträge: 1.057



Da würd ich mal auf Ölabstreifring tippen. Sag mal Bescheid, wenn du welche brauchst, einige Übergrössen hab ich noch neu hier
Gruss  Ulli
Gespeichert

 
Antworten #5
« am: 12. Februar 2019, 15:05:16 »
cindylivxt
Jr. Member
**
Beiträge: 37



danke für die vielen Schraubertips, ich habe leider momentan zu viele zutun, da möchte ich nicht noch ein zweites bike offen haben.

Der Kopf usw. muss ja runter, dann sieht mann ja was gemacht werden muss.

Ich werde mich dann wieder melden, danke bis dann.

Gruss Harry
Gespeichert
 
Antworten #6
« am: 17. Februar 2019, 19:12:27 »
cindylivxt
Jr. Member
**
Beiträge: 37



Hallo,

habt ihr eine Adresse für mich wo ich ZKD mit Ventilschaftdichtungen, also Teile günstig kaufen kann , in der Bucht soll die ZKD so um die 28 Ohren kosten.

Gruss Harry
Gespeichert
 
Antworten #7
« am: 19. Februar 2019, 01:08:02 »
zwofufzig
Hero Member
*****
Beiträge: 1.057



Kopfdichtung und Schaftdichtungen habe ich noch. Den Einbau der Schaftdichtungen kann ich machen, kann ich machen, Werkzeug habe ich hier inkl. Ventile einschleifen
Gespeichert

 
Drucken  Seiten 1
XT250 Forum  |  Werkstatt  |  Motor  |  Thema: XT 250 ÖL im Ausspuff ? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

    
concern-poster
concern-poster
concern-poster
concern-poster