XT250 Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
KEDO
  Übersicht    Hilfe    Einloggen    Registrieren  
*
21. Mai 2019, 15:34:49
XT250 Forum  |  Werkstatt  |  Motor  |  Thema: XT dreht nicht..... Erweiterte Suche
  « vorheriges nächstes »
Seiten 1 2
Autor
Thema: XT dreht nicht.....  (Gelesen 1454 mal)
Antworten #15
« am: 15. Juni 2018, 06:58:55 »
xtsurfer
Jr. Member
**
Beiträge: 43



Willkommen im Club.....  Augen rollen Ärgerlich
Gespeichert
 
Antworten #16
« am: 17. Juni 2018, 20:41:34 »
xtsurfer
Jr. Member
**
Beiträge: 43



Andere CDI eingebaut....

Entweder ist auch diese defekt, oder es liegt an was auch immer...........    :011:
Gespeichert
 
Antworten #17
« am: 03. Februar 2019, 18:11:22 »
siro
User
*
Beiträge: 8

WWW

Hello spät aber noch doch

Hatte bei meiner BSA das selbe Problem!

Es war die TANKENTLÜFTUNG (der Deckel)

Klingt komisch is aber so-

aus Maus
Gespeichert
 
Antworten #18
« am: 05. Februar 2019, 14:02:20 »
Lars67
Jr. Member
**
Beiträge: 40



Hallo,
hast Du die Möglichkeit den Zündzeitpunkt zu überprüfen? (Stroboskoplampe)
Wenn ja, sieh mal nach ob der ZZP bei steigender Drehzahl auch Richtung früh verstellt wird.
Genaue Daten habe ich im Moment nicht zur Hand, kann aber in den nächsten Tagen mal nachsehen.
Gespeichert
 
Antworten #19
« am: 18. Februar 2019, 20:14:51 »
XTdirk
Newbie
*
XT250(1981) XT500(1979) XT500(1981) Beiträge: 19



Hier gibt es CDI Ersatz:

http://www.regulatorrectifier.com/catalog/1980-1983-yamaha-xt250-cdi-unit
Gespeichert

herzlichst
XTdirk
 
Antworten #20
« am: 19. Februar 2019, 01:13:03 »
zwofufzig
Hero Member
*****
Beiträge: 1.062



Wenn im 5. das Tempo zu niedrig ist, würde ich mal auf Kompression checken. 13 Bar sollten es idealerweise sein
Gespeichert

 
Drucken  Seiten 1 2
XT250 Forum  |  Werkstatt  |  Motor  |  Thema: XT dreht nicht..... « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

    
concern-poster
concern-poster
concern-poster
concern-poster