XT250 Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
KEDO
  Übersicht    Hilfe    Einloggen    Registrieren  
*
22. Oktober 2018, 00:09:48
XT250 Forum  |  Allgemeine Diskussionen  |  Talk / Offtopic  |  Thema: Wie nutzt Ihr Eure XT? Erweiterte Suche
  « vorheriges nächstes »
Seiten 1 2 3
Autor
Thema: Wie nutzt Ihr Eure XT?  (Gelesen 12737 mal)
Antworten #30
« am: 02. September 2006, 08:27:36 »
blackdeath
Hero Member
*****
Nemo ante mortem beatus dicatur! /// Do, ut des! Beiträge: 1.319



Wär schon geil.Aber wo bekmm ich die her?
Ich hab mir  schon nen Auspuff rausgesucht, aber ich glaub das bringt nciht so viel... Verlegen
Gespeichert


Kedo Rocks!
 
Antworten #31
« am: 02. September 2006, 08:45:16 »
Lippa
Sr. Member
****
Beiträge: 442



Ich hab mir  schon nen Auspuff rausgesucht, aber ich glaub das bringt nciht so viel... Verlegen

Blos keinen BSM oder ähnliches kaufen!

Die kleine läuft mit der originalen Tüte eigentlich ganz gut. Für - etwas - mehr bezahlbare Leistung würd ich einen größeren Vergaser nehmen, Ein- und Auslasskanäle polieren und eventuell den Auspuff ausräumen. Falls dein Auspuff zu schade dafür ist, kann man für kleines Geld auch mal einen geschweißten aus der Bucht ziehen.

Ansonsten kannst du auf jedenfall auch erstmal mit 'ner schön kurzen Übersetzung arbeiten. Vorne ein zwei Zähne weniger und hinten dafür ein bis zwei drauf, danach wirst Du glauben die Kiste sei gedopt. Grinsend

Verschiedene Ritzel vo. gibt's schon ab ca. 12 € und es wirkt auf der Stelle :018:.
« Letzte Änderung: 02. September 2006, 08:46:50 von Lippa » Gespeichert
 
Antworten #32
« am: 02. September 2006, 08:58:05 »
blackdeath
Hero Member
*****
Nemo ante mortem beatus dicatur! /// Do, ut des! Beiträge: 1.319



ich bekomm Ritzel vorne für 7.90 und hinten für 21 Euro.
Jetzt weiß ich nicht ob man das in dem Forum hier sagen darf, aber dieses Angebot hab ich bei www.kettenmax.de gefunden, da gibt es eine komplettes Kettenkit für 96,67 wenn man per Nachname kauft. Ist gestern gekommen*g*. Ist eine 520 er o-ring von did. Da gibts auch goldene x-ringkettenkits aber die sind geschlossen und ich hatte keine lust meine Schwinge auszubauen.
Übrigens ist mein Auspuff... naja also ich würd sagen so ca. 20% Orignal und 80% angeschweißtes. Deshab will ich ja auch nen neuen haben. Ich hab auch überlegt einen selber Bauen zu lassen bzw. selber zu bauen. Weil am liebsten hätt ich nen acapovic hinten drauf.*g* Im Prinzip ist es ja nur nen Rohr mit nem Endschalldämpfer drann.

Falls ich das hier
Zitat von: Lippa
Falls dein Auspuff zu schade dafür ist, kann man für kleines Geld auch mal einen geschweißten aus der Bucht ziehen.

richtig verstehe, dann hättest du noch einen? Weil ich will zumindest einen originalen haben. (Wobei sich das origina auf die Lautstärke bezieht)
Und ich hab nicht so die Ahnung von Ritzeltuning, aber bringt es etwas, wenn man beide Ritzel ändert?
Gespeichert


Kedo Rocks!
 
Antworten #33
« am: 02. September 2006, 09:34:29 »
Lippa
Sr. Member
****
Beiträge: 442



Nen original hab ich leider auch nicht mehr liegen. Hab mir extra selbst 'nen gebrauchten zum aushöhlen besorgt Grinsend.

Ritzeltuning bringt vorne genauso viel wie hinten!

Als Basis gilt die gleiche Motorleistung:

Vorne kleiner = mehr Drehmoment und weniger Umdrehungen hinten am Rad.
Vorne größer = mehr Umdrehungen und hinten weniger Drehmoment am Rad.
Hinten Kleiner = mehr Umdrehungen hinten und weniger Drehmoment am Rad.
Hinten größer = mehr Drehmoment und weniger Umdrehungen hinten am Rad.

Vorne kleiner und hinten größer = maximales Drehmoment am Hinterrad und deutlich reduzierte Endgeschwindigkeit.

Da beim Crossen oder Sumo fahren die Endgeschwindigkeit eher eine theoretische Sache ist, und man Drehmoment braucht, greifen viele auf ein sehr kurze übersetzung zurück.

Schau dir mal eine Mountainbike Schaltung an, ist das gleiche Prinzip.
« Letzte Änderung: 02. September 2006, 09:42:12 von Lippa » Gespeichert
 
Antworten #34
« am: 02. September 2006, 09:44:27 »
XT250_Rolf
Globaler Moderator
*****
Beiträge: 266



Und wenn Du es Supergenau wissen willst lade Dir das Berechnungsprogramm hier vom Board und spiele damit mal ein wenig rum............

Rolf
Gespeichert
 
Antworten #35
« am: 02. September 2006, 09:48:58 »
Lippa
Sr. Member
****
Beiträge: 442



Moin Rolf,

stimmt, hatte ich garnicht drann gedacht, wir haben ja diese nette kleine Programm... Grinsend

Bin gleich erstmal 'ne Runde Fahren, dass Wetter ist so klasse.
Gespeichert
 
Antworten #36
« am: 02. September 2006, 09:50:11 »
Lippa
Sr. Member
****
Beiträge: 442



wenn eine/r mal selber rechnen will (übersetzugstechnisch)... (hab´ich hier mal ´n gaaanz altes Bildchen):

Das erinnert mich doch stark an alte Lehrzeiten Zwinkernd. Man ist das lange her... Grinsend




(ääh, und Kettensätze gibt´s für die Kleine bei "Ih-Bääh" (Bucht) schon für die Hälfte...)

Das erinnert mich doch stark an alte Lehrzeiten Zwinkernd. Man ist das lange her... Grinsend
Gespeichert
 
Antworten #37
« am: 02. September 2006, 10:03:52 »
Lippa
Sr. Member
****
Beiträge: 442



...so etz aber rauf auf den Bock und ab die Post!!!

Genau, ich bin raus.
Gespeichert
 
Antworten #38
« am: 02. September 2006, 10:08:21 »
blackdeath
Hero Member
*****
Nemo ante mortem beatus dicatur! /// Do, ut des! Beiträge: 1.319



Ich muss erstmal Ventile einstellen... manno aber nacher bin ich bei Stars For Free (Konzert in der Wuhlheide)
Gespeichert


Kedo Rocks!
 
Drucken  Seiten 1 2 3
XT250 Forum  |  Allgemeine Diskussionen  |  Talk / Offtopic  |  Thema: Wie nutzt Ihr Eure XT? « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

    
concern-poster
concern-poster
concern-poster
concern-poster