XT250 Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
KEDO
  Übersicht    Hilfe    Einloggen    Registrieren  
*
17. Juni 2019, 15:59:14
XT250 Forum  |  Werkstatt  |  Pflege  |  Thema: Sammelbestellung Schrauben, Muttern usw. Erweiterte Suche
  « vorheriges nächstes »
Seiten 1
Autor
Thema: Sammelbestellung Schrauben, Muttern usw.  (Gelesen 3150 mal)
« am: 28. Juli 2009, 22:54:07 »
Teddy
Jr. Member
**
Beiträge: 94



Hey zusammen,

hab ja jetzt wieder ganz viel Zeit und bin noch paar Tage Vollzeit XT 250 Schrauber Smiley Wollt das Thema mit den neuen Schrauben nochmal aufgreifen, da bei mir sehr viele Schrauben verrostet sind.

Hab jetzt nen Shop gefunden, der quasi alle möglichen Schrauben in Stahl 8.8 verzinkt hat fürn paar Cent das Stück, leider liegt der Mindestbestellwert bei 15 €, was allein ummöglich zu erreichen ist Zwinkernd Deshalb meine Frage: habt ihr Interesse an ner großen Sammelbestellung? Hab schon eine Liste meiner benötigten Schrauben bestellt, die wird jetzt demnächst noch komplettiert und dann stell ich sie auch hier rein.

Also, gebt mal Rückmeldung!
Gespeichert
 
Antworten #1
« am: 29. Juli 2009, 00:03:05 »
zwofufzig
Hero Member
*****
Beiträge: 1.062



An meiner Kiste sind seit einigen Jahren zu 90 % Edelstahl-Schrauben, und das ist gut so bis jetzt.
Da ich auch im Winter fahre und auch schon verzinkte Schrauben getestet habe, würde ich diese nicht wieder verbauen.
Gespeichert

 
Antworten #2
« am: 29. Juli 2009, 11:06:47 »
Teddy
Jr. Member
**
Beiträge: 94



hm...jetzt bin ich verwirrt, irgendwie sagt jeder was anderes! Bei Edelstahl gibst das Problem mit dem Mindestbestellwert nämlich nicht, und alles wäre in Ordnung Smiley

Edelstahlschrauben sind doch weniger stabil als die normalen Stahlschrauben, wie sehr wirkt sich das aus?


EDIT: Das mit der Sammelbestllung hat sich erledigt, hab einfach mal bisschen mehr bestellt und bin jetzt bei 15,02 € Smiley Ich weiß nicht genau wie das mit Shopempfehlungen hier läuft, auf Anfrage sag ich euch gern wo ich bestellen werde!
« Letzte Änderung: 29. Juli 2009, 13:36:37 von Teddy » Gespeichert
 
Antworten #3
« am: 29. Juli 2009, 14:48:06 »
Frank M
Sr. Member
****
Beiträge: 438



Edelstahlschrauben sind doch weniger stabil als die normalen Stahlschrauben, wie sehr wirkt sich das aus?

für hochfeste Schraubverbindung, bei denen die Hersteller von sich aus schon die teureren 10.9 oder 12.9 Schrauben einsetzen sollte man beim Tausch schon wissen was man tut. Für normale Schraubverbindungen an Gehäusedeckeln etc. ist das überhaupt kein Problem. Auch selbstgebratene Motorhaltebolzen in VA verrichten bei mir ihren Dienst klaglos.

Die oft propagierte Kontaktkorrosion VA/Alu hab ich auch nach vielen Jahren noch nicht feststellen können (allerdings auch kein Wintereinsatz mit Salz).

Eine abgerissene VA-Schraube aus einem Alublock auszubohren geht genauso gut bzw. schlecht wie bei einer verzinken 8.8 Schraube. Wenn man nicht weiß wie man sowas richtig macht, läuft der Bohrer auch aus der Stahlschraube in's Alu.
Gespeichert
 
Antworten #4
« am: 27. März 2011, 15:55:02 »
vortex32
Full Member
***
Beiträge: 105



Ich habe mir ein lager angelegt fuer 100euro edelstahl schrauben die kommen naechste woche an was brauchst du?

Motorblock schrauben in imbus kriegst du bei Kedo zu einem laecherlichen preis.
Gespeichert
 
Drucken  Seiten 1
XT250 Forum  |  Werkstatt  |  Pflege  |  Thema: Sammelbestellung Schrauben, Muttern usw. « vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

    
concern-poster
concern-poster
concern-poster
concern-poster